Rufen Sie uns an:
09341 - 5162
info@gruener-baum-dittigheim.de
Folge uns:
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

Wandern, Nordic-Walking, Jogging, Mountain-Bike, Inline-Skater, Rad  & Co

Wanderwege rund um Dittigheim

Der Heimatverein und die Ortsgemeinde Dittigheim will all diejenigen ansprechen, die neben ihrem Wohlfühlempfinden und ihrer Gesundheit auch das Kulturelle interessiert.

Dittigheim, eine Teilgemeinde der Kreisstadt Tauberbischofsheim, liegt mitten im lieblichen Taubertal, das als herrliche Wanderregion mit zahlreichen eindrucksvollen Aussichten weithin bekannt ist.

Wir haben 3 Kurz-Wanderwege von ca. 1,5 km bis 5 km  und 6 Wanderwege von 5 bis 15 km, die oft miteinander verbunden werden können. Alle Wanderwege sind mit der jeweiligen Nr.  mit "Dittigheimer Wanderweg"  gekennzeichnet.

Es wurden insgesamt 3 große Wandertafeln am Ortseingang, an der Kirche und an der Ecke Tannenbergstraße / An der Gänsstirne aufgestellt.

Dazu abgestimmte Broschüren mit Wegbeschreibung und Fotos sind in der Kirche ausgelegt oder bei Klaus Seidenspinner erhältlich.

Auch persönliche Führungen sind möglich.

Kontakt:

Heimatverein Dittigheim e.V.

Vorsitzende Christina Bähne

Synagogengasse 6

97941 TBB-Dittigheim

 

Telefon 09341 8941000

 

www.hv-dittigheim.de

info@hv-dittigheim.de

 

 

 

 

Radwege in und um Tauberbischofsheim
Folgende Fahrradwege führen durch die Ferienstadt Tauberbischofsheim:

"TBB by Bike"
Die kleine feine Radtour "TBB by Bike" erschließt dem Gast auf einer Strecke von ca. 30 Kilometern die Ferienstadt Tauberbischofsheim sowie die Stadtteile Dittwar, Dittigheim, Distelhausen, Impfingen und Hochhausen. Die Strecke lädt neben dem Radeln zum Besichtigen zahlreicher Sehenswürdigkeiten sowie zur Einkehr in der heimischen Gastronomie ein. Detailinformationen erhalten Sie hier .

Radweg "Liebliches Taubertal"
"Der Klassiker" führt von Wertheim über Tauberbischofsheim bis nach Rothenburg ob der Tauber, Gesamtlänge rund 110 km. Als Alternative bietet "Der Sportive" 150 km sportliches Radfahren über die Höhen des Tauberlandes.

Für die nötige Unterstützung sorgen die Taubertäler Radelzüge, die täglich mit Zügen, bei denen eigens der Fahrradtransport vorgesehen ist, zwischen Wertheim und Crailsheim verkehren. Die Preise sind an den jeweiligen Bahnhöfen ausgewiesen, der Radtransport ist auf der kompletten Strecke, zwischen Wertheim und Crailsheim, kostenlos! Nähere Informationen gibt es bei allen Tourist-Informationen im "Lieblichen Taubertal".

Radweg "Romantische Straße"
Von Würzburg über Tauberbischofsheim bis nach Füssen, Gesamtlänge 423 km. Wem die Strecke zu lang ist, der kann sich seine persönlichen Highlights selbst zusammenstellen, was im übrigen auch für alle anderen Strecken gilt. Der Europabus (mit Fahrradtransport) verbindet die Städte der Romantischen Straße täglich Mitte April bis Oktober mit Frankfurt am Main und München und bietet dadurch die ideale Voraussetzung zur individuellen Gestaltung der Reise. Weitere Infos - auch zu speziellen Angeboten - unter www.romantischestrasse.de.

"Odenwald-Madonnen-Radweg"
Von Tauberbischofsheim über Mosbach und Heidelberg bis nach Speyer, Gesamtlänge ca. 170 km.

"Main-Tauber-Fränkischer Rad-Achter"
Ostring (234 km) und Westring (154 km) des Rad-Achters werden durch eine Achse (Liebliches Taubertal) verbunden. Mit Alternativrouten Gesamtstrecke von 555 km.

Weitere Informationen, Prospektmaterial und Karten erhalten Sie in der Tourist-Information im Rathaus.

http://www.romantischestrasse.de/

Äußerst informativ ist diese Website, die den genauen Verlauf der Wanderroute Romantische Straße aufzeigt:  https://www.google.de/maps/d/viewer?mid=1L8u3mtehXzjY7fm7Rvy--c2LcI4&ll=49.6503713817827%2C9.769655192138657&z=11